Wer ist eigentlich KAI?

Im Rahmen des Sachunterrichts stand in den letzten Tagen das Thema „Zahngesundheit“ bei den 1. Schuljahren auf dem Programm.

 

Putzen mit KAI, also ...

Unterstützt wurde das Thema durch den Besuch einer Mitarbeiterin des Arbeitskreises Zahngesundheit. Anhand einer Bildergeschichte erfuhren die Kinder, welche Auswirkungen ungeputzte Zähne haben können.

 

Kauflächen ...

Außenseiten und Innenseiten.

Das Zähneputzen und Umspülen des Mundes wurde noch einmal als Trockenübung trainiert und zwar in der Reihenfolge: Kauflächen, Außenseiten, Innenseiten – KAI.

 

Die Geschichte von den gesunden Zähnen

Frau Verhülsdonk erzählt die Geschichte.

Die Bildergeschichte zum Ausmalen

Anschließend wurde die Bildergeschichte zu Ende gemalt.

 

Säure schadet den Zähnen.

Der ungläubige Blick, als die Säure den Styroporzahn zersetzt.

Besonders beeindruckt zeigten sich die Kinder als ein paar Tropfen Säure den mitgebrachten Styroporzahn zerfraßen und ein Loch hinterließen. Spätestens jetzt war jedem Kind wieder klar: Morgens und abends – Zähneputzen nicht vergessen!

 

Zähneputzen ist wichtig!

Und das klappt mit der neuen Zahnbürste bestimmt besonders gut.